Willkommen bei uns in Bayrischzell

Bayrischzell ist ein idyllischer Erholungsort mit herrlichem Bergpanorama am Fuße des Wendelsteins.

Bereits zur Jahrhundertwende 1900 kamen die ersten Sommerfrischler nach Bayrischzell. Mit der Fertigstellung der Bahnstrecke von München bis nach Bayrischzell 1911 stieg die Zahl der Gäste kontinuierlich an. Heute ist Bayrischzell einer der lebenswertesten Urlaubsorte im Bayerischen Oberland.

Kurgäste, Wanderer, Radlfahrer und Skifahrer, alle finden in und um Bayrischzell die passende Infrastruktur mit natürlichem Charme.

Der Fremdenverkehrsverein Bayrischzell e.V. (FVV) hat sich unter dem Motto "Ein Herz für Bayrischzell" zum Ziel gesetzt, den Fremdenverkehr weiter zu fördern.

Der FVV trägt im Wesentlichen zur Verschönerung des Ortes bei. Sein Ziel besteht in erster Linie in der liebevollen Gestaltung von Bayrischzell, um den herzlichen und einladenden Charakter des Dorfes für unsere Gäste und Einwohner zu erhalten und seine Attraktivität für Familien mit Kindern und auch für Betriebe zu steigern. Dafür sammelt er Vorschläge und bündelt Ideen von Gästen, Vermietern und Einwohnern. Durch die enge Vernetzung mit der Tourist-Info und der Gemeindeverwaltung lassen sich viele Projekte verwirklichen.